Kindersuppe.de

 

Wer kriecht und fliegt denn da? - Tiere im Garten

Tiere im Garten - Ideen und Spiele für Kita und Kindergarten

Tiere im Garten - Basteln, spielen und lernen. Ideen für Kita und Kindergarten.

Die Welt der Gartentiere und Insekten ist vielfältig und spannend. Die Kinder erleben Käfer, Schnecke und Co. mit viel wachsamerer Aufmerksamkeit und Interesse. Unser Projekt "Was kriecht und fliegt denn da?" kann diese Faszination der Kinder für die Kleinstlebewesen aufgreifen und ihr Wissen über sie erweitern. Mit unseren geleiteten Aktivitäten, können die Kinder Entdeckungen machen und Zusammenhänge erkennen, und ihre Wahrnehmung und motorische Fähigkeiten üben.

Projekte

 
Schmetterlings-Steckbrief – Lernen und Erforschen
 
Projekt: Schmetterling – Spiegelbild und Symmetrien spielerisch erkunden

Gestalten und Basteln

KOSTENLOS
 
Kartoffeldruck-Marienkäfer

Sprache

 
Fünf Kleine Marienkäfer- Buch und Fingerspiel
 
Kleine Biene im Bienenhaus - Rhythmisches Klatschspiel
 
Das Buch „Was können Insekten?“

Mathematik

 
Marienkäferpunkte – Zählübung

Forschen und Entdecken

 
Das Buch „Was können Insekten?“
 
Wie isst ein Regenwurm?
 
Schmetterlings-Steckbrief – Lernen und Erforschen

Spiele

 
Marienkäfer-Wurfspiel
 
Wer kriecht und fliegt denn da? – Bingo- und Zuordnungsspiel
 
Schnecken – Anlautspiel

Bewegung

 
Kleine Biene im Bienenhaus - Rhythmisches Klatschspiel
 
Summ, summ, summ, Bienchen summ herum - Bewegungsspiel

Andere Ideen

 
Marienkäfer-Sandwich
 
Fünf Kleine Marienkäfer- Buch und Fingerspiel
 
Wurm-Snacks

Arbeitsblätter und Ausmalbilder

 
Wer kriecht und fliegt denn da? – Wie viele?
 
Marienkäfer-ABC – Fehlende Buchstaben

 

Tiere im Garten - Projekt für Kita und Kindergarten

In unserem Garten hat es viele verschiedene Käfer und Insekten. Sie krabbeln und mitunter stechen sie sogar. Kinder lieben es, sich mit Insekten zu beschäftigen. Der Frühling ist eine gute Zeit, um mit den Kindern zu erforschen, was die Insekten so den ganzen Tag tun.

Insekten forschen und entdecken

Lassen Sie die Kinder nach Insekten suchen. Dazu ist es von Vorteil, das Gebiet einzugrenzen, beispielsweise indem Sie ein Stückchen Wiese für die Kindergruppe abstecken. Wie viele Käfer finde wir? Mit Lupengläsern machen sich die Kinder begeistert auf, diese zu finden und zu erforschen. Jetzt dürfen alle vorsichtig die Pflanzen und Gräser, und die Erde unter die Lupe nehmen. Dabei dürfen Steine gehogen, in der Erde gegraben, und Blätter umgedreht werden. Welche Tiere können die Kinder entdecken? Die Tiere werden vorsichtig beobachtet. 

Kinder Gartentiere entdecken und erforschen Kindergarten
Kindergarten Ideen: 

 

Buch: Was kriecht und flattered da?

(Amazon Affilate Link)

 

Insekten fangen

Dabei sollte man darauf achten, dass die Tiere nicht zu Schaden kommen und schnell wieder in die Natur entlassen werden. 

Insektenfänger für Kinder

(Amazon Affilate Link)

Die Tiere werden zur kurzen Beobachtung mit dem Insektenfänger eingefangen. Mit dem Insektenfänger kann man die Tiere behutsam wieder in die freie Natur entlassen. Spannend ist es, den verschiedenen Insekten bei der Arbeit zu zuschauen. Wer hat wie viele Beine? Welches Kind hat das kleinste/größte Tier gefunden? Welches Tier hat Fühler? Welches Tier hat Flügel? Wie viele Augen haben die Tiere? Welches kann am schnellsten laufen? Mit der Hilfe der Lupe werden die Tiere erforscht. Wieso sind die Insekten wichtig? Warum sind manche Insekten bunt? Wieviele Beine haben die Tiere? Was machen die den ganzen Tag? 

Insektenforscher-Set für Kinder

(Amazon Affilate Link)

 

Insektenhotel

Amazon Affiliate Link

 

 

 

Unser Produkt

Education - This is a contributing Drupal Theme
Design by WeebPal.